Modulare Geburtsvorbereitung

An einem Fixtermin pro Woche gibt es ein Modul zu einem Thema. Die Module sind so gestaltet, dass sie einzeln und unabhängig voneinander besucht werden können. Zusammen ergeben die Module einen vollständigen  Geburtsvorbereitungskurs!

Die Kurse finden immer statt, unabhängig von der TeilnehmerInnenanzahl. Kurzfristige Anmeldung möglich. 

 

MODUL1: MEIN KÖRPER-alles für einen gesunden Frauenkörper

 

In diesem Modul beschäftigen wir uns mit den körperlichen Veränderungen und Anforderungen während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Es gibt wertvolle Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden und guten Rat für die alltägliche Lebensführung, damit Sie und Ihr Baby gesund bleiben.

Ein gut trainierter Beckenboden spielt für ein gesundes und autonomes Frauenleben eine wichtige Rolle. Nach einem kurzen theoretischen Ausflug in die weibliche Anatomie lernen wir mit Hilfe von Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen  den Beckenboden zu spüren und anzusteuern. So werden kontrollierte An- und Entspannung möglich. Das erleichtert die Geburt und außerdem beugt die frühzeitige Aktivierung des Beckenbodens  Harn- und Stuhlinkontinenz vor; Rückbildungsgymnastik unterstützt die  körperlichen Rückbildungsvorgänge nach Schwangerschaft und Geburt.

Unser Ziel ist, den Beckenboden bei belastenden Tätigkeiten im Alltag zu schonen und gleichzeitig zu trainieren. Außerdem gibt es wertvollen Rat für die Gestaltung des Wochenbettes, damit Sie die Zeit nach der Geburt kompetent meistern, sich rasch erholen und möglichst reibungsfrei zu einer Familie zusammenwachsen.

 

 

MODUL2: STILLEN - alles für einen guten Stillstart

 

Dieses Modul richtet sich an alle schwangeren Frauen, die sich optimal auf die bevorstehende Stillzeit vorbereiten wollen. Je früher in der Schwangerschaft umso besser, denn gerade beim Thema Stillen gilt: je informierter, desto erfolgreicher verläuft die Stillzeit! Sie erhalten wertvolle Informationen und praktische Empfehlungen, um einen problemlosen Stillstart zu erleben. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die so entscheidenden ersten Lebenstage gelegt, um die Weichen für eine glückliche Stillbeziehung richtig zu stellen. Stillen ist einfach die beste Gesundheitsvorsorge für Mutter und Kind - und das für das gesamte Leben. Werden Sie selbst zur Fachfrau und starten Sie zuversichtlich und kompetent in Ihre Stillzeit.

 

 

MODUL3: GEBURT- alles um die Geburt mit Vorfreude zu erwarten

 

In diesem Modul erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um Sie und Ihr Baby optimal auf die bevorstehende Geburt vorzubereiten, unabhängig davon, wo Ihr Baby zur Welt kommen wird.

Es gibt wichtige Informationen zum Geburtsort, zum Ablauf einer Geburt und der Geburtsmechanik. Durch praktische Empfehlungen lernen Sie, wie Sie sich auf die körperlichen Herausforderungen am besten vorbereiten und wie Sie Ihr Baby in die bestmögliche Lage für die Geburt bringen können. Sie bekommen Vertrauen in die eigene Gebärfähigkeit und erfahren wie der/die PartnerIn sinnvoll unterstützen kann. Es gibt Antworten auf alle Fragen und wertvollen Rat, damit Sie der Geburt Ihres Babys freudig und gelassen entgegenblicken.

 

MODUL4: BABYPFLEGE-alles um die Bedürfnisse Ihres Babys zu                                                         verstehen

 

In diesem Modul erhalten Sie aktuelles Wissen über die Bedürfnisse Ihres Babys und den daraus resultierenden "artgerechten" Umgang mit unseren Menschenkindern. Das Besondere daran, wir besprechen die Bedürfnisse Ihres Kindes - vor, während und nach der Geburt und die alltagstaugliche Umsetzung. Auf diese Weise werden Sie genügend Sicherheit im "Handling" mit Ihrem Baby entwickeln und mit einen tieferem Verständnis feinfühlig auf seine individuellen Bedürfnisse reagieren können. Sie erhalten fundierte Empfehlungen zum Thema Bindung und Beziehungsaufbau, Wachstumsschübe und motorische Entwicklungsschritte und natürlich besprechen wir alles zum Thema Babypflege. Damit Sie gut vorbereitet Ihr neues Leben mit Baby beginnen können.

 

 

 

Kosten: Modul1, 2 und 4 (Dauer je 2 Stunden): 35€

                Modul 3 (Dauer 3 Stunden): 45€

Bezahlung in bar oder mittels Überweisung. Kontodaten und Rechnung erhalten vor Ort.

 

Ihr/e PartnerIn ist zu den Modulen 2-4 herzlich eingeladen.

 

Termine:

                  Modul 1: 27.11. 2019; 8.1.2020; 5.2. 2020; 11.3.2020;                                                  22.4.2020; 20.5.2020; 17.6.2020; 9.9.2020;                                                    7.10.2020; 4.11.2020; 2.12.2020

 

                  Modul 2: 04.12.2019; 15.1. 2020; 12.2.2020; 18.3.2020;                                              29.4.2020; 27.5.2020; 24.6.2020; 16.9.2020;                                                  14.10.2020; 11.11.2020; 9.12.2020

   

                  Modul 3: 11.12.2019; 22.1.2020; 26.2.2020 (19.2. entfällt);                                        25.3.2020; 6.5.2020; 3.6.2020;1.7.2020; 23.9.2020;                                      21.10.2020; 18.11.2020; 16.12.2020

 

                  Modul 4: 18.12.2019; 29.1.2020; 04.03.2020; 1.4.2020;                                                13.5.2020; 10.6.2020; 8.7.2020; 30.9.2020;                                                    28.10.2020; 25.11.2020; 23.12. 2020

 

Beginn: 17 Uhr 30

Ort: Medius -Zentrum für Gesundheit, Leonhardplatz 3, 8010 Graz

         1. Stock, Raum 19, Eingang im Hof

 

Die Kurse werden abwechselnd von mir und meiner Kollegin Angelika Felber abgehalten. Nähere Infos finden Sie auch unter 

http://www.hebammengemeinschaft-graz.at

 

 

 

 

Anmeldung:

 

per mail an karin@hebamme-hochreiter.at

 Rückbildung und Beckenbodentraining

 

 

Ein gut trainierter Beckenboden spielt für ein gesundes und autonomes Frauenleben eine wichtige Rolle, daher richtet sich der Kurs an Frauen jeden Alters, besonders jedoch an  Frauen nach der Geburt.

Ein kurzer theoretischen Ausflug in die weibliche Anatomie hilft, den Körper besser kennenzulernen. Dazu empfiehlt sich der Besuch von Modul 1 aus dem Geburtsvorbereitungskurs (siehe oben).

Mit Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen lernen wir den Beckenboden zu spüren und anzusteuern.

Eine frühzeitige Aktivierung des Beckenbodens beugt Harn- und Stuhlinkontinenz vor; Rückbildungsgymnastik unterstützt die körperlichen Rückbildungsvorgänge nach Schwangerschaft und Geburt. 

Der Beckenboden- und Rückbildungskurs schließt Atemübungen, Haltungsschulung, Aufbau der Rückenmuskulatur und Bauchmuskeltraining mit ein. Yoga-, Entspannungs- und Wahrnehmungsübungen runden jede Einheit ab.

Unser Ziel ist, den Beckenboden bei belastenden körperlichen Tätigkeiten im Alltag zu schonen und gleichzeitig zu trainieren .

Für frischgebackene Mamas ist der ideale Beginn 6-8 Wochen nach der Geburt – auch dein Baby ist herzlich willkommen!

 

Kosten: 18€/Einheit, Dauer: 1 Stunde

 

Mitzubringen: bequeme Kleidung

 

Termine: ab 15.1. jeden Mittwoch 16-17 Uhr

Ausnahme: Semesterferien (15.-23.2.) Osterferien (5.-14.4.) und Feiertage

 

Ort: Medius-Zentrum für Gesundheit, Leonhardplatz 3, 8010 Graz

         1. Stock, Raum 19, Eingang im Hof

 

Einstieg jederzeit möglich! Einfach hinkommen und mitmachen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anmeldung:

per mail an karin@hebamme-hochreiter.at

 

 

Teilnahmebedingungen

Kurse
Anmeldung  per email an karin@hebamme-hochreiter.at

Kursgebühren in bar vor Ort zu bezahlen oder zu überweisen. Kontodaten und Rechnung erhalten sie vor Ort.

Storno

Sollten Sie am Kurs doch nicht teilnehmen können, bitte ich um ehestmögliche Absage per SMS oder mail bis spätestens 24 Stunden vor Kursbeginn.


Risiko
Die Teilnahme an Kursen erfolgt auf eigenes Risiko.

Karin Hochreiter übernimmt keine Haftung für Unfälle.

Absage von Kursen und Seminaren
Bei Nichtzustandekommen eines Seminars (Krankheit der Referentin, o.ä.) bekommen Sie etwaige Kursgebühren natürlich rückerstattet.

 

Kontakt:

Mobil: 0664 · 51 05 717

Email: karin[at]hebamme-hochreiter.at

Impressum:

Mag.   Karin Hochreiter

Höhenstraße  53

8047 Kainbach bei Graz

a