Wie schön! - das Baby ist da! - ein Glück, ein Zauber, ein kleines Wunder.

Die neue Lebenssituation ist aber auch herausfordernd,

neue Fragen entstehen, es gilt einen kleinen Menschen zu versorgen, alles wird anders.

MAMASEIN

Mir liegt die Betreuung nach der Geburt sehr am Herzen.

Niemand muss wissen, wie alles geht, auch nicht als Frau.

Der Halt und der Rat der weiblichen Älteren in der Familie

bleiben heute meist aus. Ich unterstütze Sie gerne noch so lange,

bis Sie auch in Ihrem neuen Leben sicher sind.

 

In den ersten 5 Tagen besuche ich Sie täglich und begleite Sie mit all meiner Erfahrung beim Hineinwachsen in die Elternrolle.

Wenn Sie stillen wollen, unterstütze ich Sie dabei, wenn nicht, zeige ich Ihnen, wie Sie Ihr Baby mit Flaschennahrung versorgen.

 

Bei unseren Treffen besprechen wir alles, was für Sie wichtig ist.

 

Info-PDF-Datei hier aufrufen:

FAMILIESEIN

Mit dem neuen Familienmitglied ordnen sich die Beziehungen neu, zwischen den Eltern und auch wenn schon Geschwister da sind.

Wenn das Geburtserlebnis als stärkende, freudvolle und verbindende Erfahrung erlebt werden kann, ist alles gut.

Manchmal aber fühlen Paare und Familien eine tiefe Verunsicherung und Verwundung, die das Miteinander stört.

Manchmal ist das Baby sehr unruhig oder weint sehr viel,

Sie machen sich Sorgen um seine Entwicklung oder das Stillen wird schwierig. Vielleicht wissen Sie als Vater nicht, wie Sie am besten unterstützen können ...

Wenn Sie als Eltern Rat und Hilfe brauchen, damit Sie die Herausforderungen im Alltag meistern können, bin ich gerne für Sie da.

 

Für einen Termin kontaktieren Sie mich bitte telefonisch.

FRAUSEIN

Vielleicht ist die Geburt nicht verlaufen wie geplant,

vielleicht ist es zu Hause nicht wie gedacht, stimmt die Realität nicht mit der Vorstellung überein, vielleicht gibt es Enttäuschung....

 

Wir besprechen Ihre Geburtserfahrung. Ich kann mit Ihnen die medizinischen Fragen, die vielleicht offen geblieben sind, klären. Wir holen versäumte Beziehungsmomente zu Ihrem Kind nach, und ich helfe Ihnen, die Geburtserfahrung in Ihr Leben zu integrieren. Auch Ihrem Baby können wir gemeinsam helfen, den Geburtsstress zu bewältigen.

 

Für einen Termin rufen Sie mich bitte an.

 

Sie können das Erlebte auch in der Gruppe reflektieren.

Mehr Informationen finden Sie hier: Kurse & Anmeldung

Kontakt:

Mobil: 0664 · 51 05 717

Email: karin[at]hebamme-hochreiter.at

Impressum:

Mag.   Karin Hochreiter

Höhenstraße  53

8047 Kainbach bei Graz

a